Ranch Horse Versatility Camp 2019 in Wollbach.

Die Idee

Wir haben in den letzten 16 Jahren 10 AQHA/DQHA Horsemenship Camps mit den verschiedensten Teams amerikanischer Universitäten ausgerichtet.
Schon seit längerem verfolgen wir die Idee, auf diesem Konzept basierend, ein Camp mit der Ausrichtung Ranch Horse Versatility ins Leben zu rufen.
Wir haben dafür ein erstklassiges Team aufstellen können, welches jeden Reiter, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen, am entsprechenden Leistungstand abholen kann.

Wir werden zu allen Disziplinen mehrere Trainingseinheiten haben und auch die nötige Theorie vermitteln.
Dabei werden wir das Regelwerk erläutern und auch „was will der Richter sehen“ vermitteln.

Das Team                                                                           

Für den Bereich Ranch Cutting haben wir Bernd Bienmüller im Team
Bernd züchtet seit über 20 Jahren Quarter Horses und bildet Pferd und Reiter aus. Bernd ist früher Cutting Turniere gestartet und leitet bei uns, über das Jahr verteilt, mehrere Trainingseinheiten mit Rindern.

Für den Bereich Working Cow Horse, Reining und Ranch Trail haben wir Sascha Ludwig im Team.
Sascha hat in diesen und vielen anderen Disziplinen Titel und Platzierungen errungen und ist AQHA/APHA/EWU Richter. Infos zu Sascha www.sl-ph.de

Für den Bereich Ranch Riding, Ranch Trail und Conformation haben wir Micky Kayser im Team. Micky bildet seit 20 Jahren Pferd und Reiter aus. Sie ist ebenso wie Sascha AQHA/APHA Richterin. Infos zu Micky www.mkqh.de

Als Ergänzung und Unterstützung aller Organisation und „Mädchen für Alles“ Bernd Kayser . Ich betreibe seit 12 Jahren mit Micky unseren Trainings- und Pensionsstall und bin in den verschiedensten Aufgaben seit fast 30 Jahren bei Turnieren, Kursen und Horsemenship Camps aktiv.

Info

Die Teilnahme am Camp kostet 420 € und beinhaltet Kursgebühren, Boxen (incl. Einstreu & Heu), Cattle Charge, Verpflegung der Teilnehmer (ohne Getränke).
Beginn ist Mittwoch 26.06.2019 ab 14.00Uhr. Das Kursprogramm endet am Samstag 29.06.2019.
Am Sonntag 30.06.19 werden wir in Absprache mit den Teilnehmern entweder Disziplinen unter Turnierbedingung reiten (mit Kommentaren und Tipps des Richters/in), oder/und noch einmal
an einzelnen Themen/Problemen arbeiten. Ende ca. 13.00Uhr

  
Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Teilnehmer begrenzt. Bei Anmeldung ist eine Anzahlung von 200€ zu leisten. Sollte eine Teilnahme nicht möglich sein, so ist eine Rückerstattung nur bei Belegung des Platzes durch einen neuen Teilnehmer möglich.

Anmeldeformular bitte über b.kayser@kayser-montageservice.de , oder Handy 01715700438 (auch per what´s app) anfordern.

Auch in diesem Jahr wird das Camp durch das besondere Feeling und dem qualitativ hochwertigen Unterricht für alle Teilnehmer zu einem tollen Erlebnis werden.

Wir freuen uns auf Euch

Trainingsstall Kayser, Braidbacher Str.1, 97618 Wollbach

Trainings- und Pensionsstall Kayser
mit Leidenschaft fürs Pferd